Warum sind Politiker so oft im Fernsehen?

Das Fernsehen zeigt den Zuschauern, was es alles Neues gibt, zum Beispiel ein neues Gesetz. Die Politiker, die sich das Gesetz ausgedacht haben, erklären den Leuten, was das Gute daran ist. Sie hoffen, dass die Zuschauer finden, dass sie gute Politiker sind. Schließlich möchten sie ja wieder gewählt werden.

Das Fernsehen fragt aber auch Politiker, die das neue Gesetz überhaupt nicht gut finden. Sie zählen dann die ganzen Nachteile auf. Meistens haben beide Seiten ein bisschen Recht. Der Zuschauer lernt verschiedene Meinungen kennen und kann so besser überlegen, welche Politik er gut findet.

Die nächste knifflige Frage

Wie viel verdienen die Politiker im Landtag?

Hier findest du die Antwort ...